Deutsch Englisch

Helgoland: Deutschlands einzige Hochseeinsel

Die Insel... natürlich und touristisch

Helgoland liegt inmitten der Nordsee ungefähr 70km vom Festland entfernt. Es gehört zu Schleswig-Holstein und ist Deutschlands einzige Hochseeinsel. Besonders für die Insel ist der rote Fels, der gemeinsam mit dem weißen Sand und der grünen Natur Helgolands Farben darstellt. Zu Helgoland gehört die Badedüne, von der aus man bequem im zum Teil blau-grünen Meer baden kann. Seit Jahren ist Helgoland eine beliebte Touristenattraktion.

Das Wahrzeichen von Helgoland ist die "Lange Anna", ein von der Insel abgetrennter Fels, der lang und schmal vor der Küste emporragt. Er ist beliebter Brutplatz zahlreicher Seevögel.

Auf der Badedüne, die sich täglich Dank der Dünenfähre besuchen lässt, erleben Sie zudem einzigartige Tiere hautnah. Dort tummeln sich an manchen Tagen bis zu 350 Kegelrobben und Seehunde direkt am Strand.

Der Besuch mit dem Schiff

Helgoland ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Sie fahren von Cuxhaven aus mit dem Seebäderschiff oder dem Katamaran los und erreichen Helgoland je nach Schiffstyp nach 1,5 bis 2,5 Stunden. Dort haben Sie einige Stunden Zeit, die Insel zu erkunden, und sind abends rechtzeitig wieder zurück am Festland.

Tickets für diese Fahrten mit der MS Atlantis (bzw. ab Sommer 2015 mit der neuen MS Helgoland (rollstuhlfreundlich)) bzw. Halunder Jet erhalten Sie direkt in unserem Vermietungsbüro.

Auch hier beraten wir Sie gerne.

<< zurück

Schnellsuche
Bestimmte Unterkunft
Detailsuche Suchen
 
Tagestipp
Haus Seemuschel - Fewo 6

27476 Cuxhaven-Duhnen
2 Zimmer, 51,0 m2, 2/4 Pers.

Erfahrungen & Bewertungen zu Berger Touristik
Berger Touristik hat 4,62 von 5 Sterne | 367 Bewertungen auf ProvenExpert.com