Top 5

Top 5 Shipspotter-Points in Cuxhaven

Aufgrund der Elbmündung in Cuxhaven, ist Cuxhaven der perfekte Ort um Schiffe zu beobachten und gefühlt auch ganz nah dran zu kommen. Alle Schiffe, die auf dem Weg nach Hamburg sind, oder zurück kommen, fahren an Cuxhaven vorbei. Deshalb stellen wir Ihnen unsere 5 beliebtesten Shipspotter-Points vor.

1. Shipspotter-Point: Kugelbake

Das schönste Fotomotiv bei den Schiffsliebhabern sind wohl die Schiffe vor dem Wahrzeichen Cuxhavens, der Kugelbake. Von der Kugelbake aus genießen Sie den freien Blick auf die Elbmündung. Wer möglichst wenig Menschen auf seinen Bildern haben möchte, sollte allerdings in den frühen Morgen- und Abendstunden zur Kugelbake kommen. Außerdem wird das frühe Aufstehen häufig mit wunderschönen Sonnenaufgängen an der Kugelbake belohnt.

2. Shipspotter-Point: Alte Liebe

Die Aussichtsplattform an der Alten Liebe ist dank des Schiffsansagedienstes immer gut besucht. Seit 2011 werden dort Informationen zu den vorbeifahrenden Schiffen und allgemeines zu der Schifffahrt präsentiert. Über den Live-Stream kann sich Cuxhaven auch nach Hause geholt werden.

3. Shipspotter-Point: Seebäderbrücke

Ganz in der nähe der Alten Liebe befindet sich die Seebäderbrücke. Parallel zum Wasser verlaufend haben Sie von hier aus einen freien Blick auf die Elbe. Auf der Rückseite liegt der Yachthafen. Meistens ist die Seebäderbrücke nicht so viel besucht wie die Aussichtsplattform an der Alten Liebe. Somit können Sie von hier aus ganz entspannt die großen und kleinen Schiffe beobachten.
Zu der Seebäderbrücke gelangen Sie, wenn Sie links vorbei an dem Restaurant Seglermesse gehen. Vor dem Restaurant gibt es auch einen öffentlichen Parkplatz. 

4. Shipspotter-Point: Deich in Altenbruch

Besonders nah an die Linse bekommen Sie die Schiffe an dem Strand in Altenbruch. Von hier aus haben Sie einen weiten Blick Elbaufwärts und Elbabwärts. Außerdem sehen Sie von hier aus den Leuchtturm Dicke Berta über den Deich ragen. Auch den Fischkuttern können Sie aus der Ferne bei der Arbeit zugucken.

5. Shipspotter-Point: Strand in Duhnen und Döse

Ganz entspannt lassen sich die Schiffe vom Strand in Duhnen und Döse aus beobachten. Egal, ob im Sommer beim Sonnenbaden oder im Winter beim Strandsparziergang. Nur an wenigen Stränden können große Containerschiffe und Kreuzfahrtschiffe so nah vom Strand aus beobachtet werden.

Fazit

Cuxhaven hat viele verschiedene Möglichkeiten die großen und kleinen Schiffe zu beobachten. Je nach Vorlieben gibt es für jeden Besucher und Einheimischen den idealen Shipspotter-Point. Wem ein Besuch an einen der Aussichtspunkte nicht reicht, dem empfehlen wir eine unserer Ferienwohnung mit Meerblick.

Über den Autor des Artikels

Berger Touristik Team

Hier schreiben wir für Sie, die Mitarbeiter von Berger Touristik. Wir berichten als Cuxhavener von unseren Erlebnissen hier vor Ort und haben sicher den einen oder anderen Tipp für Sie.