Kauffrau für E-Commerce arbeitet am Schreibtisch

Ausbildung Kauffrau/-mann im E-Commerce (m,w,d)

Ausbildung E-Commerce

Erfahre mehr über die Ausbildung E-Commerce bei Berger Touristik

Kommunikativ, projektorientiert, abwechslungsreich – so oder so ähnlich könnte die Beschreibung Deiner Ausbildung E-Commerce bei Berger Touristik klingen. Lerne die theoretischen Inhalte Deiner Berufsausbildung praktisch bei uns im Unternehmen umzusetzen.  

Nimm Kurs und setze Deinen Anker

Ausbildung E-Commerce: Kauffrau/-mann im E-Commerce (m,w,d)

Während Deiner dreijährigen Ausbildung E-Commerce erhältst Du umfangreiche und abwechslungsreiche Einblicke in unser Unternehmen und in unsere 3 Geschäftsbereiche Marketing, Verkauf und Buchhaltung. Dabei erwirbst Du neben dem kaufmännischen Wissen im Bereich E-Commerce auch umfangreiches Wissen und Einblicke rund um die Tourismusbranche. Unser Ziel ist es, dass Du nach Abschluss Deiner Ausbildung umfangreiches Wissen erlangt hast, um in Unternehmen mit einem Online-Vertrieb tätig zu sein und erfolgreich eine E-Commerce-Strategie entwickeln zu können. Wir bieten Dir eine Ausbildung, mit der Du einen erfolgreichen Start in die Berufswelt haben wirst. 

Unsere Geschäftsbereiche

Buchhaltung

In der Verantwortlichkeit der Buchhaltung liegt die Prüfung und Verbuchung laufender Geschäftsvorfälle.

Marketing

Das Marketing ist zuständig für die Planung, Umsetzung und Durchführung jegliche Maßnahmen, die der Gästeinspiration und Gästegewinnung dienen. 

Verkauf

Der Geschäftsbereich Verkauf ist Ansprechpartner der Gäste von der Beratung, über die Buchung bis zum Tag der Anreise in Ihre Ferienimmobilie.

Fakten zu Deiner Ausbildung E-Commerce:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre 
  • Ausbildungsbeginn: jederzeit möglich
  • Ausbildungsgehalt: 750,00 EUR brutto monatlich im ersten Ausbildungsjahr
  • Berufsbildende Schule: BBS Buxtehude (wöchentlicher Unterricht)

Das lernst Du bei uns

In Deiner Ausbildung E-Commerce lernst Du, wie Du die unterschiedlichen Vertriebskanäle im E-Commerce optimal einsetzen kannst, wie Du mit Gästen und Kunden kommunizierst, wie Du Online-Marketing-Konzepte zielgruppenspezifisch auswertest oder wie Du das Online-Marketing anwenden kannst. Auch viele weitere Aufgaben warten darauf, von Dir erlernt zu werden. Als Tourismuswirtschaftlicher Betrieb, der Reisen online vermittelt und vermarktet, kannst Du für Deine Ausbildung E-Commerce umfangreiches Wissen und Kenntnisse für Deinen Beruf bei uns erlernen.  

Besprechungsraum bei Berger Touristik

Darauf kannst Du Dich freuen

Erlerne bei uns die praktischen Ausführung Deiner erlernten Theorie. In einem modernen Arbeitsumfeld und mit der Anwendung modernster Technologien steht dem anwendungsorientiertem Lernen nichts mehr im Wege. Wir stehen Dir dabei zur Seite und unterstützen Dich bei Fragen und Problemen. Regelmäßige Teamevents, Pausen am Strand von Cuxhaven oder im Garten unserer Unternehmenszentrale, sowie ein Fuhrpark mit Auto und Lastenrad runden Dein Arbeitsalltag bei Berger Touristik ab.  

Notizbuch liegt auf einem Tisch

Das sagen unsere Auszubildenden im Bereich E-Commerce

"Ich mache die Ausbildung zur Kauffrau im E-Commerce im 1. Lehrjahr bei Berger Touristik. In meiner Ausbildung durchlaufe ich verschiedene Abteilungen. Bis jetzt war ich in den Bereichen Verkauf und Service tätig, wo ich unter andrem Fähigkeiten wie Buchungen bearbeiten, Kundenkontakt und das Erstellen von Angeboten gelernt habe. Zweimal die Woche bin ich in der BBS-Buxtehude, in der ich theoretisches und praktisches rund um das Thema E-Commerce lerne. Ich würde mich immer wieder für eine Ausbildung bei Berger Touristik entscheiden, da im gesamten Betrieb ein tolles, angenehmes und vertrauensvolles Arbeitsklima herrscht, in dem man nicht nur gerne lernt, sondern auch gern arbeitet."

S. Amann-Rieke, Auszubildende im Bereich E-Commerce 

Aktuelle Stellenangebote

Trifft das auf Dich zu? Dann bewirb Dich jetzt über unser Stellenportal und werde ein Teil unseres Teams! 

Offene Stellen & StellenauSschreibungen

Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!