Essen und Trinken

Die Cuxgenusstour - Mit dem Fahrrad durch Cuxhaven

Sie möchten Cuxhaven abseits des Tourismus entdecken, die Zeit genießen und Genuss erleben? Mit der Cuxgenusstour können Sie dies erleben. Wir waren für Sie als rasende Reporter unterwegs und haben an der Cuxgenusstour von Martine Susann Thürcke teilgenommen.

Die Cuxgenusstour 

Mit einem Fahrrad gewappnet ging es für uns um 10 Uhr zum Treffpunkt der Cuxgenusstour an der Gaffelschoner Hermine in der Deichstraße. Von hier startete die Tour. In einer kleinen Runde mit bis zu sechs Personen haben wir uns also an einem Samstag auf dem Weg gemacht, um versteckte Genussadressen zu entdecken. Die einzelnen Stationen wurden liebevoll und im persönlichen Kontakt von Martine Susann Thürcke ausgewählt. 
Berger-Tipp: Sollten Sie kein Fahrrad dabei haben, können Sie sich hier ein Fahrrad ausleihen. 

Ausflug für Ihren Urlaub in Cuxhaven

Wer auf der Suche nach einer Stadtführung mit geschichtlichen Hintergründen ist, ist hier an der falschen Adresse. Mit persönlichen Geschichten, Informationen aus dem Nähkästchen und Hintergrundwissen zu den einzelnen Stationen wird deutlich, dass die Tour aus persönlichen Empfehlungen besteht und die Auswahl der Stationen mit viel Liebe ausgewählt wurden.
Berger-Tipp: Um die Adressen und Geheimtipps noch während des Urlaubs ein weiteres Mal ausgiebig besuchen und testen zu können, empfehlen wir die Tour zu Beginn Ihres Urlaubs durchzuführen. 

Geschäfte, Lokale und Marktstände 

An den ausgewählten Stationen warteten tolle Gespräche mit den Inhabern und leckere Kostproben zum Genießen auf uns. Damit die Tour für Sie noch eine Überraschung bleibt, gehen wir auf die einzelnen Stationen nicht weiter ein. Aber so viel können wir verraten: Von regionalen Kostproben auf dem Wochenmarkt bis südländische Kleinigkeiten war alles dabei. Am Ende der Tour wartete ein reservierter Tisch im Alten Fischereihafen auf uns, an dem wir gemeinsam mit der Gruppe die Cuxgenusstour bei einem kühlen Getränk ausklingen ließen.
Berger-Tipp: Bringen Sie ausreichend Zeit mit, um die gemeinsamen Gespräche ohne Zeitdruck genießen zu können. 

Fazit

Bringen Sie Ihr Fahrrad bei einem Urlaub in Cuxhaven mit oder leihen Sie sich ein Fahrrad aus und nehmen Sie an der Cuxgenusstour teil. Wir sind uns sicher, dass Sie Orte, Geschäfte und Lokale entdecken, die Sie bisher noch nicht kannten. Ein toller Ausflug für Ihren Urlaub in Cuxhaven.

Weitere Informationen zur Cuxgenusstour und zur Anmeldung erhalten Sie hier
 

Über den Autor des Artikels

Lena Bode

Redaktionsteam

Praktikum Tourismuswirtschaft, Jade Hochschule