Cuxhaven hautnah
Tags:Urlaub mit Hund 

Hundeurlaub an der Nordsee – Regelungen und Wissenswertes

Sie haben Cuxhaven als Ihr nächstes Urlaubsziel gewählt und möchten Ihren Urlaub mit Ihrem Hund verbringen? Kein Problem, in Cuxhaven gibt es zahlreiche hundefreundliche Ferienwohnungen oder Ferienhäuser. Bei Ihrem Hundeurlaub gibt es jedoch einiges zu beachten. Die wichtigsten Regelungen und Wissenswertes für Ihren Urlaub erfahren Sie hier.  

Anleinpflicht für Hunde  

Grundsätzlich gilt am Deich, am Deichvorland und im Watt eine Anleinpflicht für Ihren Vierbeiner. An den Hundestrandabschnitten in Duhnen, Döse, Altenbruch und Sahlenburg müssen Sie Ihren Hund angeleint lassen. Lediglich in der Hundefreilaufzone im Kurteil Cuxhaven Döse, dürfen Sie Ihren Hund toben und spielen lassen ohne Leine. 

Hundefreilaufzone  

Die Hundefreilaufzone im Kurteil Döse befindet sich unterhalb der Deichkrone zwischen dem Freibad Steinmarne und dem Restaurant Düne1. Hier dürfen Sie Ihren Hund frei laufen lassen, aber beachten Sie Ihre Aufsichtspflicht für Ihren Vierbeiner.  

Strandzugänge  

In Cuxhaven finden Sie ausgeschilderte Hundestrände, an denen Sie mit Ihrem Hund gemeinsam den Strand und das Wasser erleben können. Diese haben wir Ihnen hier näher erläutert. An den Hundestrandabschnitten gilt eine Anleinpflicht. Während der Hauptsaison (vom 1. bis 7. Januar, 6. bis 19. April, 1. Mai bis 31. Oktober und 23. bis 31. Dezember) gilt an den nicht ausgeschilderten Strandabschnitten ein Strandverbot für Hunde.  

Hundeurlaub in der Nebensaison 

In der Nebensaison dürfen Sie mit Ihrem Hund den Hundeurlaub an allen Sand- und Grünstränden von Cuxhaven, sowie die Promenaden und die Grimmershörnbucht genießen und eine große Runde spazieren gehen. 

Hunde im Watt 

Das Wattenmeer vor Cuxhaven ist Teil des Nationalparks Wattenmeer und somit geschützt. Möchten Sie mit Ihrem Hund das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer besuchen, müssen Sie die ausgewiesenen Übergänge zum Watt nutzen. Im Wattenmeer gilt eine Anleinpflicht für Ihren Hund.  

Hunde-Toiletten 

Entlang der Küste hat die Stadt Cuxhaven von Altenbruch bis nach Sahlenburg 38 Stationen aufgebaut, an denen Sie für den Hunde-Kot Ihres Hundes Tüten und Abfalleimer finden.  

Über den Autor des Artikels

Lena Bode

Redaktionsteam

Marketingassistentin