Cuxhaven an einem Tag ...

Urlaub in Cuxhaven mit Kindern – eine ziemlich gute Idee!

Spielplatz in Duhnen

Ein sehr schöner, neuer Spielplatz, der die Kinder zum Klettern und Rutschen einlädt. Zum Kleinkind Bereich gehören ein Fischerhaus mit Mini-Rutsche, eine Holzrobbe zum Wippen, eine spannende Holz-Steganlage, ein Sandspielschiff, eine Balance-Tau und auch eine Schaukel mit Schaukelkorb. Für die größeren Kinder steht die Kugelbake in klein zum Klettern und Rutschen, sowie ein Krabbenkutter mit Trapezliegenetzen, Balancier- und Halteseilen, Steuerrad und vielen andern schönen Details zur Verfügung. Außerdem gehört zum Spielplatz ein Minispielfeld mit einer Fläche von 10x20 m. Hier können sich Groß und Klein beim Fußball, Basketball oder Handball austoben.

Kurpark Döse für Kinder

Dieser Spielplatz liegt besonders schön im grünen Kurpark von Cuxhaven. Sehr weitläufig angelegt und mit guten Spielgeräten ausgestattet hat er alles was das Herz von Klein und Groß begehrt. Direkt im Kurpark befindet sich ebenfalls ein kleiner Zoo. Rund 50 Tierarten können hier bestaunt werden. Ein Ausflug in den Zoo im Kurpark Cuxhaven macht Eltern und Kindern gleichermaßen viel Spaß. Die öffentliche Fütterung der Pinguine gehört zum “Pflichtprogramm” beim Besuch des Kurparks. Diese findet täglich um 15 Uhr statt und ist kostenfrei. Dabei lernt man unter anderem viel über die Verhaltensweisen der faszinierenden Tiere aus der Antarktis kennen. Ein Besuch dort lohnt sich in jedem Fall.

Spielplatz Wikingerschiff Cuxhaven-Döse

Ein kleiner Insidertipp für Eltern. Wer den praktischsten Strandplatz sucht, nimmt einen am Strand in Döse, wo ein großes Wikingerschiff mit vielen Kletter- und Spielmöglichkeiten steht. Hier kann jedes Kind mal Kapitän spielen. Eine Rutsche darf natürlich auch nicht fehlen und ist auch vorhanden.
In den Sommermonaten finden Sie in unmittelbarer Nähe auch eine Strandbar, die Eis sowie kalte und warme Getränke anbietet.

Strandbar in Cuxhaven – Top 5

Spielplatz Wernerwald Cuxhaven-Sahlenburg

Der Waldspielplatz in Cuxhaven ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel für Familien mit Kindern. Der Spielplatz ist so angelegt, dass auch Kinderwagen und Hunde mitgenommen werden können. Der Wald drumherum bietet ein abenteuerliches Ambiente und die Möglichkeit auch eine kleine Wanderung zu unternehmen oder sich bei einem gemütlichen Picknick auszuruhen. Der Spielplatz befindet sich in direkter Nähe zum Sandstrand. Er ist außerdem perfekt vor Wind und Sonne geschützt. Daher ist der Spielplatz beim schlechtem Wetter oder bei großer Hitze sehr gut zu ermpfehlen.

Kletterpark Cuxhaven

In unmittelbarer Nähe zum Spielplatz in Sahlenburg befindet sich ein Kletterpark. Von Ende März bis Ende Oktober können große und kleine Gäste den Kletterpark erobern.
Kinder lieben es zu klettern und der Kletterwald in Sahlenburg lädt die ganze Familie zu einem unvergesslichen Abenteuer im Wald ein. Sie können den Kletterwald unangemeldet zu den regulären Öffnungszeiten besuchen. Kinder ab einer Körpergröße von 1,40 m können sogar bereits alleine klettern.
Im dazugehörigen Bistro kann man sich stärken und das Waldambiente genießen.

Ahoi-Bad

Wenn das Regenwetter jeden Spielplatz-Besuch vermiest – dann ab ins Ahoi-Bad. Zu jeder Jahreszeit kann man das von 28 bis 32 Grad Celsius erwärmte Meerwasser im Ahoi-Bad Cuxhaven genießen und sich in die Wellen hineingleiten lassen. Das Ahoi-Bad in Duhnen hat sogar einen extra abgetrennten und deutlich stärker aufgeheizten Kleinkindbereich mit Spritztieren, Spielsachen, Bodyboards, Rutschen und Fontänen. Die Kinder kommen hier in jeden Fall voll auf Ihre Kosten.
Währenddessen können sich die Eltern im Wellnessbereich, der Sauna oder dem Kosmetikstudio verwöhnen lassen.

Fazit

Langweilig wird es Euch in Cuxhaven mit Kindern ganz sicher nicht. Und wenn doch: einfach ans Meer setzen, tief durchatmen und dem Wellenrauschen lauschen. Denn das macht glücklich – versprochen!

Über den Autor des Artikels

Berger Touristik Team

Hier schreiben wir für Sie, die Mitarbeiter von Berger Touristik. Wir berichten als Cuxhavener von unseren Erlebnissen hier vor Ort und haben sicher den einen oder anderen Tipp für Sie.