Cuxhaven hautnah
Tags:Corona 

Coronavirus

Kaum nachdem am Freitag die Meldung kam, dass Schulen und Kitas in Niedersachsen geschlossen werden, gehen die Meldungen rasant weiter. Derzeit gibt es kein anderes Thema als das Coronavirus. Jedoch sollte jeder einmal Inne halten und sich nicht beunruhigen lassen. Im Vergleich zu vielen anderen Ländern der Welt, ging und geht es uns in Deutschland sehr gut. Nun heißt es zusammenhalten.

Status Cuxhaven

Veranstaltungen in Cuxhaven

Wie bereits berichtet, fallen Veranstaltungen aus. Dies betrifft auch das gesamte Cuxland. Daher aktualisieren die Cuxhavener Nachrichten konstant einen Artikel rund um abgesagte Veranstaltungen. 

Städtische Einrichtungen

Ab heute an bleibt auch das Rathaus für den Publikumsverkehr geschlossen. Wann das Rathaus wieder geöffnet wird, ist nicht bekannt. Dennoch steht das Team Ihnen zur Verfügung. Rufen Sie an oder schreiben Sie per E-Mail oder Post. Unter Rufnummer (0 47 21) 70 00 erreichen Sie die Zentrale. 

Auch weitere Einrichtungen in Cuxhaven sind geschlossen: Windstärke 10, Wattenmeer-Besucherzentrum, Stadtbibliothek, Stadtarchiv, VHS, Haus der Jugend, Kulturinformation, Schloss Ritzebüttel. 

Bus, Kirche & Schwimmbäder

Bitte nutzen Sie die hinteren Türen der Busse zum Ein- und Aussteigen. Fahrkarten müssen bitte vorab an Fahrkartenautomaten oder in Kundenbüros gekauft werden. Außerdem finden bis zum 19. April keine Gottesdienste des Kirchenkreis Cuxhaven-Hadeln statt. Ebenso sind Schwimmbäder und Saunen im Umland geschlossen und Fitnessmöglichkeiten nicht gegeben. 

Fazit

Die Maßnahmen, die von der Stadt, vom Land und vom Bund getroffen werden dienen dazu, die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Jeder ist aufgefordert seinen Beitrag zu leisten.

Über den Autor des Artikels

Danielle Wien - Berger Touristik

Danielle Wien

Redaktionsleitung

Ich verreise selbst gerne viel, zuletzt ging es nach Neuseeland. Insider-Tipps sind dabei Gold wert. Als Cuxhavener Karla Kolumna bin ich für Sie als rasende Reporterin unterwegs.